Fluidisierung

Pneumatische Fördereinrichtungen wie Förderrinnen zum Transport pulverförmiger Medien werden mit Fluidisierungsmedien aus GEKUPLATE-Gewebelaminaten ausgerüstet. Die SOLIDWEAVE-Edelstahlmedien erfüllen alle bei der Fluidisierung entscheidenden Anforderungen.

Homogenität, Temperaturfestigkeit, abgestufte Permeabilität

  • GEKUPLATE-Fluidisierungsmedien von GKD besitzen sehr homogene und reproduzierbare Durchströmungseigenschaften
  • Das GKD-Edelstahldrahtgewebe hat eine hohe Temperaturfestigkeit und eine hohe Abrasionsbeständigkeit
  • Die Standardmedien sind in verschiedenen Permeabilitäten verfügbar oder werden je nach Anwendungsfall des Kunden entsprechend angepasst

Grund-Fluidisierungsmedien und konfektionierte Bauteile

Die GEKUPLATE-Fluidisierungsmedien sind als Grundmaterial in Form von Platten verfügbar. Da diese sehr gut zu verarbeiten sind fertigt GKD aus den Filterplatten auf den Anwendungsfall hin konstruierte Bauteile, wie etwa Auslasskonen für Silos, Spezialbeläge oder Belüftungsrohre.

Mehr zu «Fluidisierung»

Presse

MAXFLOW Filtersysteme überzeugen auf der GrindTec 2014

09.04.2014 – Zahlreiche erfolgversprechende Kontakte sind das zufriedene Fazit der GKD – GEBR. KUFFERATH AG zur diesjährigen Teilnahme an der GrindTec 2014.

>

Prozessbandlösungen von GKD zur IFAT 2014

31.03.2014 – Die effiziente und umweltgerechte Wiederaufbereitung von Abwässern ist eine der zentralen Herausforderungen für Wirtschaft und Kommunen. Steigende Anforderungen an Ressourcen- und Kosteneffizienz...

>

GKD präsentiert Lösungen aus Metallgewebe zur IFAT 2014

31.03.2014 – Mit einem globalen Durchschnittsverbrauch von 1.200 Kubikmetern pro Kopf und Jahr ist Wasser weltweit wichtigster Rohstoff. Einflussfaktoren wie Bevölkerungswachstum und Klimawandel stellen zunehmend...

>
Weitere Meldungen >