Spinndüsenfilter und Filtersiebe

GKD-Spinndüsenfilter und Filtersiebe werden nach höchsten Qualitätskriterien hergestellt. Dazu gehört eine hundertprozentige Endkontrolle aller Elemente und ein konsequent auf Sauberkeit ausgerichteter Fertigungsprozess.

Sauberkeit für Recycling und Mikrofaseranwendungen 

Aufgrund dieses Prozesses ist GKD in der Lage, alle Anwendungen vom Recycling bis hin zur schwierigsten Mikrofaseranwendung ohne Probleme mit entsprechenden Filtersieben für Spinndüsenfilter zu bedienen und damit dem Betreiber höchste Prozesssicherheit in der Filtration zu garantieren.

Prozessoptimierung durch optimierte Tressen

Der Einsatz von optimierten Tressen in Spinnpacks im Bereich < 100µm bringt wesentliche Vorteile in Bezug auf Filtrations- und damit Produktqualität, sowie auch wesentliche Laufzeitvorteile in Relation zu Filterfeinheit.

Insbesondere bei kritischen Filtrationen mit hoher Gelproblematik haben GKD-Spinndüsenfilter, die mit optimierten Tressen ausgerüstet wurden, zu erheblichen Prozessverbesserungen geführt.

Mehr zu «Spinndüsenfilter»

Presse

MAXFLOW Filtersysteme überzeugen auf der GrindTec 2014

09.04.2014 – Zahlreiche erfolgversprechende Kontakte sind das zufriedene Fazit der GKD – GEBR. KUFFERATH AG zur diesjährigen Teilnahme an der GrindTec 2014.

>

Prozessbandlösungen von GKD zur IFAT 2014

31.03.2014 – Die effiziente und umweltgerechte Wiederaufbereitung von Abwässern ist eine der zentralen Herausforderungen für Wirtschaft und Kommunen. Steigende Anforderungen an Ressourcen- und Kosteneffizienz...

>

GKD präsentiert Lösungen aus Metallgewebe zur IFAT 2014

31.03.2014 – Mit einem globalen Durchschnittsverbrauch von 1.200 Kubikmetern pro Kopf und Jahr ist Wasser weltweit wichtigster Rohstoff. Einflussfaktoren wie Bevölkerungswachstum und Klimawandel stellen zunehmend...

>
Weitere Meldungen >