Kunststoffindustrie

Die Herstellung von Kunststoffen bzw. Folien und Fasern beinhaltet als elementaren Schritt die Filtration der extrudierten Massen bzw. die Filtration von Rohstoffen für die Polymerisation. In diesen Filtrationsstufen sind GKD-Metallgewebe und GKD-Filterelemente weltweit im Einsatz.

Hohe Filtrationsstufen, kundenspezifische Siebelemente

  • SOLIDWEAVE-Metallgewebe kommen in Filtrationsstufen von 1µm nominell bis 2 mm zum Einsatz.
  • Anlagenspezifische Sieb- und Filtrationselemente fertigt GKD individuell nach Kundenanforderungen.

Prozessverbesserung durch optimierte Tressen

Die richtige Auswahl des Filtrationsmediums bietet insbesondere im Bereich von Abscheideraten <100µm teilweise erhebliches Optimierungspotential bezüglich Qualität und Prozesssicherheit. GKD hat durch Einsatz der optimierten Tressen (ODW) in den verschiedensten Prozessen signifikante Verbesserungen für viele Kunden erarbeiten können.

Mehr zu «Kunststoffindustrie»

Presse

MAXFLOW Filtersysteme überzeugen auf der GrindTec 2014

09.04.2014 – Zahlreiche erfolgversprechende Kontakte sind das zufriedene Fazit der GKD – GEBR. KUFFERATH AG zur diesjährigen Teilnahme an der GrindTec 2014.

>

Prozessbandlösungen von GKD zur IFAT 2014

31.03.2014 – Die effiziente und umweltgerechte Wiederaufbereitung von Abwässern ist eine der zentralen Herausforderungen für Wirtschaft und Kommunen. Steigende Anforderungen an Ressourcen- und Kosteneffizienz...

>

GKD präsentiert Lösungen aus Metallgewebe zur IFAT 2014

31.03.2014 – Mit einem globalen Durchschnittsverbrauch von 1.200 Kubikmetern pro Kopf und Jahr ist Wasser weltweit wichtigster Rohstoff. Einflussfaktoren wie Bevölkerungswachstum und Klimawandel stellen zunehmend...

>
Weitere Meldungen >