Ausrüstungen für Prozessbänder und Transportbänder

Zum Prozessband wird ein Gewebe erst dann, wenn es endlos in einem Prozess eingesetzt werden kann. Dazu benötigt es eine Verbindung der beiden Gewebeenden in Form einer Naht.

Verschiedene Bandnähte für unterschiedliche Materialien und Anwendungen

Die Ausführung der Naht ist abhängig vom verwendeten Material, der Anwendung und der konstruktiven Ausführung der Anlage, in der das Prozessband laufen soll.

Bandränder für Stabilität und Prozesssicherheit

Neben der Naht ist die Randausführung von hoher Bedeutung für die Prozesssicherheit.

Individuelle Ausstattung für optimale Ergebnisse

Für unterschiedliche Prozesse und Anwendungen bietet GKD eine Vielzahl möglicher Ausrüstungen für Prozessbänder und Transportbänder an, die jeweils individuell abgestimmt werden, um dauerhaft ein optimales Ergebnis im Prozess sicherzustellen.

Mehr zu «Bandausrüstung»

Presse

Universität Kopenhagen

06.07.2015 – SMD-MEDIAMESH® als Mittler zwischen Architektur und Mensch

>

Der Stoff, aus dem die Lösung ist

06.07.2015 – Gewebte Filterbänder für mehr Effizienz in der Kühlschmiermittelfiltration

>

Mehr Leistung bei gleicher Öffnung

06.07.2015 – Durchflussoptimierte 5 µm-Tresse revolutioniert Mikrofiltration

>
Weitere Meldungen >